Entsprechend dem zweijährigen Turnus fand dieses Jahr nicht unser Musikfest statt, sondern der Musikverein bewirtete auf dem Stadtfest in Bad Rappenau die Gäste an beiden Festtagen.

Los ging es schon am Freitag Nachmittag, an dem das Equipment gepackt, verladen und transportiert wurde. Früh am Samstagmorgen hieß es dann: Ab an den Grill! So verwöhnten die zahlreichen Helfer die Gäste mit kalten Getränken, heißen Würsten, deftigen Pommes und den besten Steaks des ganzen Festes neben der Bahnhofsbühne.

Bei schwül-heißen Temperaturen kamen unsere Helfer natürlich ordentlich ins Schwitzen, waren sich aber nie für die Wünsche unserer Gäste zu schade und meisterten das Festwochenende mit Bravour und mit der Genugtuung vieler zufriedener und gesättigter Gesichter.

Aber auch musikalisch war der Musikverein am Stadtfest in Bad Rappenau beteiligt, denn unsere MVG Big Band unterhielt die Gäste zum sonntäglichen Frühschoppen zwei Stunden lang mit klassischem Jazz, fetzigem Latin und tollen Gesangsstücken.

Alles in allem ein äußerst gelungenes Fest für dessen Gelingen den zahlreichen Helfern ein großer Dank gilt. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Wer außerdem über die Aktivitäten des Musikvereins und seiner Besetzungen informiert werden will, sollte einen Blick auf unsere Facebook-Seite werfen!

Auch Vio und Basso waren mit von der Partie und sorgten für die kulinarischen Höhepunkte auf dem Stadtfest!