Am 3. Adventssonntag hatten die Jungmusiker des Musikvereins wieder einmal zu einem musikalischen Nachmittag in der Sporthalle eingeladen. Erfreulicherweise waren viele Zuhörer erschienen, und so mussten vor der Eröffnung durch das Jugendorchester, noch schnell einige zusätzliche Tische und Stühle aufgebaut werden.

Mit drei Stücken des Jugendorchesters begann dann das Vorspiel. Insbesondere bei dem Lied ‚Let It Go‘ aus dem Film die Eiskönigin, konnten die Jungmusiker ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Da sieben unserer Jungmusikerinnen in der Woche vor dem Konzert das Juniorabzeichen im Rahmen einer vereinsinternen Prüfung abgelegt hatten, nutzen wir diesen Nachmittag, um ihnen ihre Urkunden in einem passenden Rahmen zu überreichen.

Nach dem Jugendorchester duften unsere 11 neuen Jungmusiker, die im September mit der Ausbildung begonnen hatten, in mehreren kleinen Gruppen zeigen, was sie schon gelernt haben. Anschließend zeigten dann die älteren Jungmusiker mit einigen Ensembles, was man durch fleißiges Üben erreichen kann. Den Abschluss dieses sehr abwechslungsreichen Nachmittags, machte dann die MVG Big Band mit vier swingenden Weihnachtsliedern.

Allen Helfern, Ausbildern und den Kuchenspendern noch ein herzliches Dankeschön. Ohne euch wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen.