Zum Grümpelturnier des SV Grombach entsandte auch der Musikverein Grombach wieder seinen sorgfältig ausgewählten Kader zur Dorfmeisterschaft. In einem hart umkämpften Teilnehmerfeld konnte man als Viertplazierter letztendlich die hohen Erwartungen erfüllen. Eine besondere Rolle spielte dabei Topscorer Nico Kraft, der als Neuzugang die Qualität des Kaders nochmals merklich steigerte.

Mit einem geordneten 3-2-System konnte man die Gegner früh unter Druck setzen und mit gezieltem Gegenpressing immer wieder in Ballbesitz gelangen, den man in gefährliche Offensivkombinationen münden ließ. Besonders herausragend zeigte sich der neue Torhüter Louis Krasniqi der in Oliver-Kahn-Manier die Mannschaft immer wieder zu neuen Höchstleistungen anspornte! Leider musste er verletzungsbedingt die letzten zwei Spiele von der Seitenlinie aus verfolgen. Für ihn setzten wir unsere Nummer 2, Gerd Kreiter, ein.

Für die kommende Saison hat die Kaderplanung schon begonnen und wir erhoffen uns einige Neuzugänge, um frischen Wind in die kommende Spielzeit zu bringen und an die gute Leistung der Vergangenheit anknüpfen zu können.

Der Kader bestand dieses Jahr aus folgenden Hochkarätern, die man in naher Zukunft auch international spielen sehen wird:

Torhüter:

Louis Krasniqi, Gerd Kreiter

Defensive:

Nils Appenzeller, Timo Appenzeller, Jonas Bohn, Janik Last, Julian Last, Marvin Frank

Offensive:

Hanna Eckbauer, Julia Eckbauer, Eva Köhl, Nico Kraft, Sabrina Schroth